Corona FAQs - eure Fragen

06/18/2020

Tobi hat eure Fragen gesammelt und beantwortet.

Sind die Grenzen frei befahrbar?
Seit 15.06.2020 ist nun auch die deutsche Grenze geöffnet. Es gibt keine Grenzkontrolle mehr. Auch Quarantäne und Tests sind nicht mehr erforderlich.

Welche Grundsätzlichen Regeln sollte ich beachten?
Hier gibt es 5 Regeln, die inzwischen ja aber schon fast Gewohnheit sind:
-    1m Abstand zu Personen aus fremden Haushalten.
-    Auf Händeschütteln verzichten.
-    Bei Menschenansammlungen wird der Mund-Nasen-Schutz empfohlen.
-    Mehrmals Täglich die Hände waschen.
-    Niesen oder Husten in die Armbeuge, nicht in die Hand.

Muss ich im Outdoorzentrum und bei den Touren eine Maske tragen?

Nein, eine Maske benötigt ihr nur noch im Bus. Also auf dem Weg zum Einstieg der Tour und zurück zum Outdoorzentrum. Im Outdoorzentrum ist keine Maske erforderlich. Wir empfehlen für den Shuttle Stoffmasken oder Buffs, da diese während der Tour nass werden können. Original faszinatour Buffs gibt es auch im Büro für 9 € zu kaufen.

Muss ich sonst irgendwo eine Maske tragen?
Die allgemeine Maskenpflicht ist in Österreich gefallen. Masken sind lediglich im Gesundheitsbereich (auch Apotheke), bei Dienstleistungen ohne Abstandsmöglichkeit und in öffentlichen Verkehrsmitteln erforderlich.

Können alle Bereiche im Outdoorzentrum genutzt werden?
Ja, es gibt nur wenige Einschränkungen. Die Duschen dürfen von max. 3 Personen zeitgleich genutzt werden. Auch im Umkleideraum heißt es Abstand halten. Wir haben aber zusätzliche Umkleidemöglichkeiten in der Adventure Lounge vorbereitet. Und für die warmen Tage gibt es einen Wasserschlauch. ????

Mit wie vielen Personen kann ich zu euch kommen?
Wir dürfen wieder Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen durchführen. Ab 01.07. sogar mit 250 Personen. Wir freuen uns also auf dich, deine Freunde, Kollegen, … .

Wie ist das bei den Touren mit dem Abstand?

Beim Canyoning und Biken ist das kein Problem. Den Meter hält in der Regel jeder automatisch ein. Der Guide darf beim Abseilen etc. auch näherkommen.
Beim Rafting werden wir die Boote nicht voll besetzen. So ist der Abstand auch hier gewährleistet.
Sollte ein Notfall eintreten, hat der Guide selbstverständlich immer einen Mundschutz dabei.

Hat der Platschnass Stadl geöffnet?

Ja, der Platschnass Stadl ist von 10-22 Uhr geöffnet. Warme Küche bis 21 Uhr.

Kann das Barbecue stattfinden?
Das Barbecue gibt es, wie gewohnt, jeden Samstagabend. Da die Speisen vom Koch gereicht werden ist die Buffetform erlaub.

Back
Freecall from Germany: 0800 - 375 32 36